Pädagogische Zielsetzung

 

Wir möchten in unserem Kindergarten einen Ort außerhalb der Familie schaffen, wo das Kind in seiner Entfaltungsarbeit liebevoll und respektvoll begleitet wird. Die Kinder kommen mit einer natürlichen Neugierde in den Kindergarten, diese gilt es zu erhalten und die damit verbundene Lernbereitschaft zu nutzen, wie dies auch der Bildungs- und Erziehungsplan vorsieht. Unsere Aufgabe ist es deshalb, den Kindern möglichst viele Gelegenheiten zu geben, im Spiel und  der Arbeit, ihre eigenen Lern -Erfahrungen zu machen. Wir holen die Kinder dort ab, wo sie gerade in ihrer Entwicklung stehen, stärken ihre Persönlichkeit und unterstützen altersgemäß ihre Fähigkeiten. Es ist für uns von großer Bedeutung den Kindern die Werte unserer Gesellschaft zu vermitteln
und erlebbar zu machen.
Wir sind bemüht den Kindern bestimmte kulturelle   Lebensweisen näher zu bringen. Durch immer wieder kehrende Rituale, während des ganzen Jahres, erfährt das Kind Beständigkeit und Sicherheit.